Mittwoch, 05. April 2017

Fachtagung: Mit Grundbildung in Unternehmen aktiv – Erfahrungen, Herausforderungen und Ausblicke

Beschreibung der Veranstaltung

Das Projekt „BasisKomPlus – Basiskompetenz am Arbeitsplatz stärken!" unterstützt Beschäftigte mit ungenügender Alphabetisierung und Grundbildung bei der Bewältigung der arbeitsplatzbezogenen Herausforderungen. So wurden allein in Sachsen seit 2013 über 600 Beschäftigte in über 50 Seminaren erreicht. Im Fokus stehen u.a. Angebote zur Pflegedokumentation, Kommunikation und Gesprächsführung, Dokumentation von Verkehrsunfällen, Baudokumentation, Schreiben im Malerberuf, Kettensäge Grundkurs PLUS, Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz – zielgruppengerechte Unterweisung.

Die Fachtagung gibt Einblicke in die konkrete Umsetzungspraxis, insbesondere mit klein- und mittelständigen Unternehmen. Darüber hinaus kommen auf dem Podium und in Workshops Beteiligte aus unterschiedlichen Perspektiven zu Wort. Interessierte sind herzlich eingeladen, mit zu diskutieren. Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben. Um Anmeldung wird gebeten.

Auf Wunsch erhalten Teilnehmende einen Teilnahmenachweis.

Details
Beginn: Mittwoch, 05. April 2017
Umfang & Dauer: 9:30 bis 15:30 Uhr
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Anhänge
Organisation

ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V.

04105 Leipzig
Ansprechpartner

Dr. Jens Matthes

Löhrstraße 17
04105 Leipzig
Telefon: +49 (0)341 / 71005-0
E-Mail: matthes@arbeitundleben.eu
Veranstaltungsort

Schulungszentrum Leipzig

Löhrstraße 17
04105 Leipzig
Montag, 24. April 2017
Montag, 19. Juni 2017

Lesen und Schreiben lernen mit dem Computer

Beschreibung der Veranstaltung

Der Kurs richtet sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten. Für die Anmeldung ist ein Schwerbehindertenausweis notwendig. Der Kurs wird vom Freistaat Sachsen gefördert.

Gebühr nicht ermäßigbar!

Sie möchten das Lesen und Schreiben verbessern?

Oder wieder neu lernen?

Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

Im Kurs wird das Lesen und Schreiben erlernt und geübt.

Zusätzliche Übungen am Computer helfen beim Lernen.

Details
Beginn: Montag, 24. April 2017
Ende: Montag, 19. Juni 2017
Umfang & Dauer: montags 17:30 bis 20:00 Uhr, 7 Veranstaltungen, 21 Unterrichtsstunden
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kosten: 21 €
Organisation

VHS Dresden e.V.

01067 Dresden
Ansprechpartner

Anika Gränz

Annenstraße 10
01067 Dresden
Telefon: +49 (0)351 / 2544055
E-Mail: anika.graenz@vhs-dresden.de
Veranstaltungsort

Dresden

Schilfweg 3
01237 Dresden
Dienstag, 25. April 2017
Dienstag, 20. Juni 2017

Lesen und Schreiben lernen (für Menschen mit Lernschwierigkeiten)

Beschreibung der Veranstaltung

Der Kurs richtet sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten. Für die Anmeldung ist ein Schwerbehindertenausweis notwendig. Der Kurs wird vom Freistaat Sachsen gefördert.

Gebühr nicht ermäßigbar!

Sie möchten das Lesen und Schreiben verbessern?

Oder wieder neu lernen?

Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

Im Kurs wird das Lesen und Schreiben erlernt und geübt.

Details
Beginn: Dienstag, 25. April 2017
Ende: Dienstag, 20. Juni 2017
Umfang & Dauer: 9 Veranstaltungen, dienstags 17:00 bis 18:30
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kosten: 18 €
Organisation

VHS Dresden e.V.

01067 Dresden
Ansprechpartner

Anika Gränz

Annenstraße 10
01067 Dresden
Telefon: +49 (0)351 / 2544055
E-Mail: anika.graenz@vhs-dresden.de
Veranstaltungsort

Dresden

Schilfweg 3
01237 Dresden
Dienstag, 02. Mai 2017
Dienstag, 01. Mai 2018

Kurs in Lesen und Schreiben Löbau 2017

Beschreibung der Veranstaltung

Keine Beschreibung vorhanden

Details
Beginn: Dienstag, 02. Mai 2017
Ende: Dienstag, 01. Mai 2018
Umfang & Dauer: drei Tage in der Woche, jeweils 7 Stunden, Uhrzeit nach Absprache
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Organisation

Internationaler Bund - IB Mitte gGmbH

09116 Chemnitz
Ansprechpartner

Ina Thiemann

Flachsspinnereistraße 5
02788 Zittau-Hirschfelde
Telefon: +49 (0) 35843 276-0
E-Mail: ina.thiemann@internationaler-bund.de
Veranstaltungsort

Löbau

Promenadenring 8
02708 Löbau
Dienstag, 30. Mai 2017
Sonntag, 24. Juni 2018

pro Alpha Kulturtechniken reaktivieren und Praxisanteile erlernen

Beschreibung der Veranstaltung

Elementares Lesen und Schreiben mit beruflicher Orientierung

Der Lehrgang endet mit einem schriftlichen Abschlusstest sowie

dem praktischen Lösen einer Situationsaufgabe. Nach erfolgreichem

Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Lehrgangszertifikat,

das sowohl die erreichten Ziele/Ergebnisse als auch die

vermittelten Inhalte und das Stundenvolumen ausweist.

Organisation

IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH

01237 Dresden
Ansprechpartner

Antje Eichler-Gottof

Mügelner Straße 40
01237 Dresden
Telefon: +49(0)351 / 28 66 591
E-Mail: eichler-gottof.antje@bz.dresden.ihk.de
Veranstaltungsort

Dresden - Mügelner Straße 40

Mügelner Straße 40
01237 Dresden