Aktuelle Podcastfolge auf Spotify und auf der Homepage!

verfasst am Montag, 16. August 2021

In der sechsten Folge sprechen wir mit Frau Elies vom Internationalen Bund in Dresden. Kennen Sie schon das ESF geförderte Projekt Wortschatz?

Worum es geht, was und wer dazu gehört und worauf wir uns künftig freuen können erfahren Sie hier.

Viel Freude beim Hören!

Und wer noch mehr über "Wortschatz" wissen will, schaut hier!

 Direktlink
Anhänge

Sonderschwerpunkt „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ für MGH

verfasst am Donnerstag, 29. Juli 2021

Der Sonderschwerpunkt „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ für Mehrgenerationenhäuser wird auch im Jahr 2022 weiterlaufen. Die Antragsphase beginnt am 01. September 2021 und endet am 30. September 2021. Eine Zusammenstellung von Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Sonderschwerpunkt wird rechtzeitig zum Start des Antragsverfahrens unter diesem Link zur Verfügung gestellt.

Zunächst werden daher (einmalig) für 2022 ausschließlich Anträge von bereits im Sonderschwerpunkt geförderten MGH (Bestandshäuser) zugelassen. Als Bestandshäuser gelten alle MGH, die aktuell im Jahr 2021 im Sonderschwerpunkt „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ gefördert werden, sowie diejenigen, die im Jahr 2020 eine Förderung erhalten haben und deren Antrag für 2021 aufgrund der begrenzten Haushaltsmittel per Windhundverfahren abgelehnt wurde.

Wir hoffen, dass wir die bisherige gute Zusammenarbeit mit den MGH in Sachsen - links ein Foto aus dem MGH Freital - auch 2022 weiterführen können.

 Direktlink

koalpha lädt ein zur Fachtagung 2021

verfasst am Montag, 19. Juli 2021

Wir werden unsere für 2021 geplante Fachtagung in anderer Form durchführen. Der erste Teil findet online am 2. September 2021 statt. Die Workshops führen wir im Laufe des Septembers in Präsenz durch. Alle weiteren Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 Direktlink
Anhänge

Neue Podcastfolge

verfasst am Donnerstag, 15. Juli 2021

In der fünften Folge sprechen wir mit einer BCA aus Sachsen.

Was sich hinter diesem Kürzel verbirgt und was diese Aufgabe mit koalpha und geringer Literalität zu tun hat erfahren Sie in dieser Folge!

Viel Freude beim Hören!

 Direktlink

Coach für Kunden in Leipzig gesucht

verfasst am Donnerstag, 15. Juli 2021

Die FAW Leipzig sucht für ihre Kunden einen mehrsprachigen Coach, der die deutsche Sprache für Menschen aus anderen Kulturkreisen berufs- und alltagstauglich macht.

Über Infos, Nachfragen, Bewerbungen freut sich
Constanze Petschick

constanze.petschick@faw.de

 Direktlink
Anhänge