Dozentenforum in Zeiten von Covid 19

verfasst am Donnerstag, 07. Mai 2020

Unserer Einladung zum virtuellen Dozentenforum am 5. Mai folgten elf Kolleg*innen. Wir haben uns über den interessanten Austausch sehr gefreut und danken allen Teilnehmer*innen für ihre Beiträge. Schwerpunkt waren die Herausforderungen unter den aktuellen Bedingungen. Es war schön zu hören, wie vielfältig die Ideen sind, die von den Dozent*innen und Sozialpädagog*innen entwickelt und umgesetzt werden. Obwohl uns die persönlichen Treffen lieber sind, werden wir auch in Zukunft hin und wieder zu dieser Veranstaltungsform einladen. Damit kann auf alle Fälle Fahrzeit gespart werden und wir können auch Kolleg*innen aus entfernteren Standorten erreichen.