Koalpha Wandkalender 2020

verfasst am Montag, 21. Oktober 2019

Unsere Koalpha Wandkalender für das Jahr 2020 sind eingetroffen. Wenn Sie einen oder mehrere für Ihre Einrichtung benötigen, melden Sie sich gern bei uns. Es sind genügend vorhanden.

 Direktlink
Anhänge

Rückblick auf den 1. Sächsischen Lernertag

verfasst am Dienstag, 01. Oktober 2019

Fast 150 Teilnehmer trafen sich gestern in Dresden zum 1. Sächsischen Lernertag . Darunter war auch eine Gruppe aus Thüringen, die herzlich begrüßt wurde.

Besonders gefreut haben wir uns, dass Dr. Nils Geißler vom Sächsischen Kultusministerium unser Gast war und Grußworte an die Teilnehmer richtete.

Das Haus an der Kreuzkirche bot einen guten Rahmen für die Veranstaltung. Die Teilnehmer hatten Plakate vorbereitet, auf denen sie ihre Gruppe oder ihre Stadt vorstellten oder andere Materialien ausgelegt. Die Plakate schmückten den Tagungsraum und viele Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich zu informieren. Ziel des Lernertags war, ins Gespräch zu kommen, andere Lerner kennenzulernen und voneinander zu lernen. Gelegenheit dazu gab es bei einer Stadtrallye durch die Dresdner Altstadt. Auch ein kräftiger Schauer konnte die Teilnehmer nicht davon abhalten, ihre Route zu absolvieren und die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Die Gruppenfotos, die unterwegs entstanden, zeigen die gute Stimmung bei der Rallye.

In einer Abschlussrunde waren alle Gruppenfotos nochmals zu sehen und Iris Nußbaum von koalpha gab kurze Informationen zu den Sehenswürdigkeiten im Hintergrund. Spannend war dann die Verlosung der 20 Preise für die Stadtrallye.

Ein Dankeschön geht auch an den Rotary Club Leipzig, der durch eine großzügige Spende den Imbiss für die Teilnehmer des Lernertags möglich machten.

 Direktlink

Die Wanderausstellung der Alphabetisierungskampagne

verfasst am Freitag, 27. September 2019

Die Infoausstellung kann bei uns ausgeliehen werden. Sie haben die Möglichkeit die to-go-Variante (bestehend aus 3 Roll-ups) oder die große Ausstellung zu nutzen. Der Verleih ist kostenlos. Bei weitere Fragen wenden Sie sich gern an das Team von koalpha.

 Direktlink
Anhänge

Pressemitteilung zum 1. Sächsischen Lernertag

verfasst am Donnerstag, 26. September 2019

Mehr als 150 Männer und Frauen aus Sachsen und Thüringen werden am Montag, dem 30. September in das Haus an der Kreuzkirche in Dresden zum 1. Sächsischen Lernertag kommen.

Es sind Erwachsene, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben. Sie lernen in Lese- und Schreibkursen oder treffen sich regelmäßig in Selbsthilfegruppen. Die Koordinierungsstelle Alphabetisierung Sachsen koalpha hat die Veranstaltung organisiert und dazu eingeladen.

Der Lernertag soll den Austausch der Kursteilnehmer fördern und neuen Mut zum Lernen machen. Dazu wird es bei einer Rallye durch die Dresdner Altstadt Gelegenheit geben.

Der Freistaat Sachsen fördert seit Jahren Lernangebote für diese Menschen mit Mitteln des ESF.

Die im Mai veröffentlichte Studie LEO 2018 spricht von 12,1 % der Deutsch sprechenden Erwachsenen, die trotz Schulbesuch nur auf niedrigem Kompetenzniveau lesen und schreiben können. In einer Welt, in der Schriftsprache eine große Rolle spielt, bedeutet das große Probleme im Alltag. Ob das zu führende Protokoll im Beruf, die Information über das Tagesgeschehen oder die Nutzung des Internets, überall können sich Hürden auftun.

 Direktlink

Neues vom Projekt "mittendrin"

verfasst am Mittwoch, 11. September 2019

Das Projekt „mittendrin“, ein Kooperationsprojekt der Volkshochschule Dresden e.V., des Fanprojektes Dresden e.V. und des Zentrums für Forschung, Weiterbildung und Beratung der ehs Dresden gemeinnützige GmbH, ist mit einem ersten Schnupperangebot (Laufzeit: September bis Dezember 2019) gestartet.

Jeden Donnerstag zwischen 17 und 20 Uhr gibt es im Rudolf-Harbig-Stadion (Kunstrasenplatz und Lernzentrum „Denk-Anstoß“) den Freizeit-Kick mit individuellen Angeboten.Themen sind Sport, Umgang mit Ämtern, Behörden und Geld, Computer, Lesen, Schreiben, Rechnen und vieles mehr.

Treffpunkt ist jeweils 17 Uhr am Fanshop. Ohne Anmeldung und kostenlos!

Für weitere Informationen:

Volkshochschule Dresden e.V., Annett Lungershausen, Tel.: 0351 2544073, E-Mail: annett.lungershausen@vhs-dresden.de

 Direktlink