„REACH out – von Daten über Zielgruppen für die Arbeit in der Grundbildung profitieren"

verfasst am Montag, 22. Juli 2019

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojekts REACH der Stiftung Lesen findet am 24. Oktober in Bonn eine Fachtagung für Akteure aus Alphabetisierung und Grundbildung statt. Inhaltlich soll an konkreten Szenarien aufzeigt werden, wie Grundbildungsangebote in Konzeption, Organisation und Kommunikation von empirischen Daten über die jeweiligen Zielgruppen profitieren können. Gemeinsam mit den Teilnehmern möchten die Veranstalter die Logik von REACH aufarbeiten, Ansätze weiterentwickeln und für sie anwendbar machen. Inhalte und Ablauf der Veranstaltung finden Sie im beigefügten Dokument.

 Direktlink
Anhänge

Dokumentation zur AlphaDekade-Konferenz 2019

verfasst am Mittwoch, 10. Juli 2019

Die Dokumentation zur AlphaDekade-Konferenz 2019 ist jetzt online.

In der Dokumentation finden Sie die wichtigsten Inhalte aus den Fachforen, Reden und Vorträgen zusammengefasst.

 Direktlink

Newsletter Juni 2019

verfasst am Freitag, 28. Juni 2019

Diesen Monat informieren wir zu folgenden Themen:

1. Veränderung im Team von koalpha

2. Dekadenkonferenz Berlin

3. Rückblick - koalpha war dabei...

4. Öffentlichkeitsarbeit

5. Sächsischer Familientag 2019

6. Netzwerkstart Meißen

7. Aktuelles zur Vorbereitung des Lernertreffens

8. Neuigkeiten und Ausblick

 Direktlink
Anhänge

Stichtag Alphabetisierungsprojekte 2020

verfasst am Donnerstag, 20. Juni 2019

Der Stichtag für ESF-geförderte Alphabetisierungsprojekte ist der:

30. September 2019

Bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise zum Förderbaustein unter folgendem Link.

 Direktlink

Die neue LESE-PAUSE ist erschienen

verfasst am Montag, 13. Mai 2019

Heute kam die zweite Ausgabe unserer LESE-PAUSE 2019, der Zeitung von Lernern für Lerner, aus der Druckerei.

Wieder haben wir zahlreiche interessante Beiträge von Lernern erhalten, so dass es uns nicht schwer fiel, die aktuelle Ausgabe der LESE-PAUSE zu füllen. Einen Beitrag hat uns Kerstin von der Selbsthilfegruppe „Wortsalat“ aus Trier zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Autoren und Unterstützern recht herzlich für ihre Mühe.

Hier finden Sie eine pdf-Datei der aktuellen Ausgabe. Gedruckte Exemplare werden wir in den nächsten Tagen verteilen bzw. versenden. Wir schicken sie auch Ihnen gern auf Anfrage zu.

Wir danken Ihnen für das Lob und die Bestätigung, die wir für die ersten Ausgaben bekommen haben und freuen uns wieder auf neue Einsendungen für die nächste Lernerzeitung.

 Direktlink
Anhänge