Lernertreffen in Bad Kösen

verfasst am Montag, 25. Juni 2018

Ein Lernertreffen - das wäre toll! In Begegnungen ist dieser Wunsch immer wieder aufgekommen. Nun ist es soweit!

Samstag: 11. August 2018

Zeit: 10 - 16 Uhr

Ort: Konrad-Martin-Haus, Am Rechenberg 3-5, 06628 Bad Kösen - Stadt Naumburg

Kosten: 15 € - Übernahme der Fahrtkosten

Lernerkurse aus den Volkshochschulen und Lernerexperten in Selbsthilfegruppen treffen sich und tauschen sich aus. Auch Erwachsene, die nicht in einem Kurs lernen oder einer Gruppe angehören sind herzlich willkommen. Das Projekt Blickpunkt alpha aus Naumburg unterstützt das Lernertreffen organisatorisch und finanziell.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer im Anhang und unter folgendem Link:

http://konrad-martin-haus.de/lernertag-im-konrad-martin-haus

 Direktlink
Anhänge

22. Sächsischer Familientag

verfasst am Donnerstag, 31. Mai 2018

Am. 09.06.2018 ist es soweit. Der 22. sächsische Familientag findet am Filzteich in Schneeberg von 10 - 20 Uhr statt. Viele verschiedene Attraktionen für die ganze Familie sind geplant! Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns über Ihren Besuch.

 Direktlink

Koalpha beim Internationalen Tag der Familie im MGH Plauen

verfasst am Mittwoch, 09. Mai 2018

Am 15. Mai ist Internationaler Tag der Familie. Wir sind beim Familien-ABC im Mehrgenerationenhaus Plauen dabei und stehen für R wie Rätsel. Dazu gibt es natürlich Informationen rund um das Thema Lesen und Schreiben.

 Direktlink

Schreib mal wieder!

verfasst am Donnerstag, 26. April 2018

Das Mehrgenerationenhaus Chemnitz in der Irkutszker Straße 15 lädt zu einer Auftaktveranstaltung ein. Unter dem Motto "Schreib mal wieder!" gibt es am 15. Mai von 15 bis 17 Uhr viele tolle Aktionen und nützliche Informationen rund um das Thema Lesen und Schreiben. Auch koalpha ist dabei.

 Direktlink

Lese- und Schreibwerkstatt in Chemnitz

verfasst am Mittwoch, 28. März 2018

Wir freuen uns, dass jetzt auch Mehrgenerationenhäuser in Sachsen die Verbesserung der Lese- und Schreibkenntnisse unterstützen. Dazu gibt es verschiedene Ideen. In Chemnitz lädt das MGH alle zwei Wochen mittwochs zur Lese- und Schreibwerkstatt ein. Wir wünschen viel Erfolg.

 Direktlink