Probleme beim Lesen und Schreiben?
koalpha hilft!

Wir informieren zum Thema Analphabetismus.

Wir bieten Fachveranstaltungen.

Wir vermitteln Hilfsangebote.

Wir unterstützen Ihren Weg..

Möchten Sie unseren vierteljährlichen Newsletter abonnieren, um über Neuigkeiten aus der Alphabetisierung und koalpha zu erfahren? Dann klicken Sie bitte hier.

Seit 1. Januar 2010 arbeitet in Sachsen die durch Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds finanzierte Koordinierungsstelle Alphabetisierung. Der Projektträger, die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, betreibt regionale Beratungsstellen an den Standorten Dresden, Chemnitz, Leipzig und Plauen. mehr erfahren…

Warum machen Buchstaben meine Welt bunter?

Mit dieser Frage und Ihrer kurzen Antwort möchten wir in der Öffentlichkeit mehr Verständnis für Menschen erreichen, die eine Welt ohne Buchstaben erleben.

Alle Einsendungen finden Sie hier in "Warum machen Buchstaben meine Welt bunter?".

Ingrid Ficker

... weil Lesen für mich unverzichtbar in meiner Arbeit,
aber auch eine Lieblingsbeschäftigung in der Freizeit ist.
Da ich gern reise, merke ich in Ländern mit mir fremden Schriftzeichen, wie schwierig es ist, nicht lesen zu können.

Als Projektkoordinatorin der Koordinierungsstelle Alphabetisierung Sachsen möchte ich Menschen helfen, die Probleme mit der Schrift haben, damit auch ihre Welt bunter wird.

Ingrid Ficker, Projektkoordinatorin koalpha

Angelika Hugel

„...weil mir Buchstaben helfen, mich auszudrücken und zu verständigen, mit anderen zu kommunizieren, etwas zu lernen und viele Menschen dabei zu unterstützen, ihren beruflichen Weg zu finden und diesen auch zu gehen.“

Angelika Hugel, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Chemnitz

Anna Karina Sepsi

"... denn wie sollte ich ohne sie am gigantischen Wissensberg schürfen, flüchtige Gedanken auf Notizzettel bannen, vom Urlaubsglück auf Postkarten erfahren, verzwickten Wanderkarten den Weg entlocken, Omas Kirschpfannenrezept vorm Vergessen retten, spontane Marmeladenkreationen auf Etiketten fixieren, für mein Kind den Grüffelo lebendig werden lassen, dem Spannungsbogen der Fred Vargas erliegen, mich vom Inhalt eines Liebesbriefs beseelt fühlen!"

Anna Karina Sepsi, Referentin, Sächsisches Staatsministerium für Kultus

25. Jun
Beschreibung der Veranstaltung
Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Ilka Koppel im Rahmen der Reihe "Lesen?!" der Württembergischen Landesbibliothek. Weitere Voträge finden Sie im PDF zur Vortragsreihe: Lesen im Wandel, Wissensgesellschaf…
Details
Beginn: Freitag, 25. Juni 2021
01. Jul
30. Jun
Beschreibung der Veranstaltung
Der Internationale Bund (IB) gibt seit 2006 Kurse im Lesen und Schreiben. Durch das gemeinsame Lernen unter fachkundiger Anleitung spüren und erleben Sie, dass • es noch viele andere Betroffene gib…
Details
Beginn: Donnerstag, 01. Juli 2021
Ende: Donnerstag, 30. Juni 2022
Ort: 01067 Dresden
05. Jul
30. Jun
Beschreibung der Veranstaltung
Alphabetisierungskurs für Erwachsene Haben Sie Probleme beim Lesen und Schreiben? Machen Sie oft Fehler beim Schreiben? Kommen Sie zu uns. Sie lernen in einer kleinen Gruppe von 8 Personen. Sie le…
Details
Anmeldeschluss: Montag, 05. Juli 2021
Beginn: Montag, 05. Juli 2021
Ende: Donnerstag, 30. Juni 2022
Ort: 04129 Leipzig