Mittwoch, 27. Oktober 2021
Mittwoch, 27. Oktober 2021

Webkonferenz: Lernfreude wecken - Grundbildung in der digitalen Transformation

Beschreibung der Veranstaltung

„Lernfreude wecken“ – Seit neun Jahren verfolgen wir in verschiedenen Projekten rund um das Web Based Training eVideo dieses Ziel.

In dieser Zeit ist eine umfassende Lernwelt mit zahlreichen digitalen und analogen Materialien für die arbeitsorientierte Grundbildung entstanden. Feedback aus Praxis und Wissenschaft floss in die Entwicklungsarbeit unmittelbar ein und zahlreiche Workshopangebote unterstützten Kursleiter*innen beim Einsatz der Materialien. Nicht zuletzt durch die Pandemie wuchs die Bedeutung digitaler Lernangebote. Gleichzeitig stellen sich neue Fragen rund um Erreichbarkeit, Kommunikation und Netzwerke.

Mit unserer Abschlusskonferenz am 27. Oktober wollen wir zurückblicken, aktuelle Diskussionsstränge aufgreifen und Sie inspirieren und neugierig machen: Wie verbessern digitale Lernangebote das Lernen und steigern die Lernfreude? Wie erreiche ich meine Zielgruppen und Teilnehmer*innen? Wie lassen sich Netzwerke etablieren? Gemeinsam mit Ihnen wollen wir erörtern und ausprobieren, experimentieren und vernetzen.

Wo? Online via Zoom. Auch Bildschirmarbeit kann anstrengend sein: Wir haben Ihre und unsere Gesundheit im Blick und bauen daher genügend Bewegungs- und Bildschirmpausen ein.

Die Konferenz richtet sich an Lehrende der (arbeitsorientierten) Grundbildung & Alphabetisierung, Verantwortliche der Aus- & Weiterbildung in Unternehmen und Berufsschulen, Akteure aus Bildungsmanagement und Erwachsenenbildung

Teilnahmegebühr? Kostenfrei

Weitere Informationen auf dieser Webseite (extern).

Details
Anmeldeschluss: Dienstag, 19. Oktober 2021
Beginn: Mittwoch, 27. Oktober 2021
Ende: Mittwoch, 27. Oktober 2021
Umfang & Dauer: 9:30-16:30 Uhr
Kategorie(n)
Organisation

Arbeit und Leben DGB / VHS Berlin Brandenburg

13405 Berlin
Ansprechpartner

eVideo Projektteam

E-Mail: eVideo@berlin.arbeitundleben.de
Veranstaltungsort

Online

Online

Weitere Informationen zur Durchführung der Online-Weiterbildung erhalten Sie vom Veranstalter.