Montag, 06. September 2021
Donnerstag, 30. Juni 2022

Lesen und Schreiben für die Arbeitswelt 2021/22 (Plauen)

Beschreibung der Veranstaltung

Unser Kurs bietet:

  • sozialpädagogische Betreuung
  • ein 4-wöchiges betriebliches Praktikums im März 20211 sowie eine 3-monatige Nachbetreuung (April 2022 – Juni 2022)
  • Zusammenarbeit mit regionalen Netzwerkpartnern, z.B. Verbraucherzentrale Sachsen
  • Aufwandsentschädigung: 5 € / Tag
  • kleine Lerngruppe von 6-8 Personen

Im Kurs werden zusätzlich zum Schriftspracherwerb und der Erhöhung der Lesekompetenz lebensweltnahe Themen (Grundbildungskompetenzen) behandelt, die schließlich unsere Teilnehmer/innen zu einer aktiveren Teilnahme am gesellschaftlichen Leben befähigen sollen (Erhöhung der Berufs- und Alltagskompetenzen). Die Kurse sind binnendifferenziert angelegt, es gibt also höchst unterschiedliche Qualifikationsniveaus unter den Lerner/innen. Für jede*n Teilnehmer*in wird zum Ende eine individuelle Anschlussperspektive erarbeitet, die im Rahmen der 3-monatigen Nachbetreuungsphase begleitet werden kann. Ein Ziel ist hierbei natürlich eine erfolgreiche (Re-)Integration in den regionalen Arbeitsmarkt.

Details
Beginn: Montag, 06. September 2021
Ende: Donnerstag, 30. Juni 2022
Umfang & Dauer: montags bis freitags, je 6 Stunden
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kategorie(n)
Organisation

Witt Schulungszentrum GmbH

08209 Auerbach
Ansprechpartner

Felix Zeuner

Stauffenbergstraße 19
08209 Auerbach
Telefon: 03744 273-238
E-Mail: felix.zeuner@witt.de
Veranstaltungsort

Plauen

Morgenbergstraße 19
08525 Plauen